Vielfalt fordern wir bewusst heraus.

 

Als Schule mit Ganztagsangebot und Hort bieten wir einen rhythmisierten Tagesablauf mit Unterricht, Projekten, einer gemeinsamen Mittagspause und Freizeitangeboten an.

 

Phasen des intensiven Lernens, des selbständigen Lernens, des Übens, der Beschäftigung mit selbst gewählten Projekten, des Entspannens und des Spiels werden miteinander verbunden. 

 

Hilf mir es selbst zu tun.

 

In jahrgangsübergeifenden Klassen lernen die Schüler im Rhythmus zwischen 60 und 90 Minuten.

 

Ziel ist es, dass Lernen zu lernen und Lernaufgaben konzentriert zu be- arbeiten.

 

Zu unseren Unterrichtsformen gehören die Wochenplanarbeit, die Projekt-arbeit und das Lernen nach Zielvereinbarungen. 

 

Für die Differenzierung setzen wir unter anderem neue Medien wie z.B. Smartboards, Tablets und Laptops ein.